Die Anmeldung für 2023 ist leider nicht mehr möglich. Bei der Grätzlmarie-Ideenwerkstatt am 6.12. wurden die Mitglieder des WienNeu+Beirats ausgelost.

Der Beirat, der sich 3-mal im Jahr trifft, besteht zur Hälfte aus Bewohner*innen der Bezirke 20 und 2 sowie aus Vertreter*innen von Institutionen, der Stadt und dem Bezirk. Er entscheidet darüber, welche eingebrachten Ideen mit der Grätzlmarie von WieNeu+ unterstützt werden. Nach einem Jahr wird der WieNeu+Beirat neu gelost, Ende 2023 kannst du dich für den WieNeu+Beirat 2024 anmelden.

Vielleicht hast du ja eine Idee für ein klimafittes Grätzl oder deine Nachbarschaft?
Du kannst dein Projekt das ganze Jahr hindurch für eine Förderung zwischen 100 und 30.000 Euro einreichen.

Mehr Infos gibts auf unserer Website: www.gbstern.at/graetzlmarie

Welche Bauträger am ehemaligen Nordwestbahnhof tätig werden, steht noch nicht fest. Daher ist auch die Anmeldung für eine Wohnung derzeit noch nicht möglich.

Das Gelände ist noch im Besitz der ÖBB und wird gerade einer Umweltverträglichkeitsprüfung unterzogen. 2023 starten die Abbruch-Arbeiten der nicht mehr benötigten Gebäude.

Du möchtest mehr darüber wissen?
Besuche uns im GB*Stadtteilmanagement in der Nordbahnstraße 14! Wir informieren dich gerne persönlich zum städtebaulichen Leitbild und zeigen dir Übersichtspläne des Areals. Auf unserer Website findest du alle Infos zum Projekt, weiterführende Links und einen Überblick zum aktuellen Stand der Planung.

Unsere aktuelle Ausstellung Stadtentwicklung auf Schiene bietet umfassende Informationen über das Stadtentwicklungsgebiet.